Startseite  ׀  Kontakt  ׀  Anfahrt  ׀   Impressum ׀   Datenschutz
Rückblick
 
[ 19.11.2021 ]  „Trauma Krieg“ – psychische Schäden bei Soldaten nach Kampfeinsätzen Vortrag und Gespräch mit Michael Gebel

„Trauma Krieg“

Psychische Schäden bei Soldaten nach Kampfeinsätzen
Vortrag und Gespräch mit Michael Gebel vom Bund Deutscher EinsatzVeteranen, Selbsthilfeorganisation ehemaliger Bundeswehrsoldaten


Was sind Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS)? Welche Belastungen bedeuten sie für heimkehrende Soldaten und deren Familien? Wie wird den Betroffenen heute geholfen? Gab es nach dem Zweiten Weltkrieg ein ähnliches Problembewusstsein im Umgang mit seelischen Kriegsschäden? Über diese und weitere Fragen reden wir an diesem Abend mit Betroffenen, die sich nach Kampfeinsätzen als Soldaten der Bundeswehr in einer Selbsthilfeorganisation zusammengeschlossen haben.

Der Vortrag findet in der Gedenkstätte Seelower Höhen statt.
Termin: 19.November 2021
Beginn: 18 Uhr
Eintritt: 5€

Änderungen Coronabedingt vorbehalten. Bitte schauen Sie in Abständen hier vorbei für nähere Informationen

...zurück zur Übersicht