Startseite  ׀  Kontakt  ׀  Anfahrt  ׀   Impressum ׀   Datenschutz
Rückblick
 
[ 11.09.2010 ]  Exkursion mit Reisebus und Präsentation „Seelower Heft 6“: „Die Kampfhandlungen an der Festungsfront Oder-Warthe-Bogen 1945“
Die Autoren Andrè Vogel und Uwe Klar haben sich in den letzten Jahren intensiv mit den Ereignissen an der auch „Ostwall“ genannten Festungsfront beschäftigt. Aus Anlass der Präsentation des Seelower Heftes Nr. 6 wurden u. a. an authentischen Orten Geländebesprechungen und eine Kurzführung in den unterirdischen Anlagen durchgeführt. Reiseleitung: Andrè Vogel, Uwe Klar und Gerd-Ulrich Herrmann

Zeitplan:
09.00-09.30: Begrüßung, Vorstellung des Heftes, der Autoren und des organisator. Ablaufs.
09.30-12.00: Fahrt zum ehem. Regenwurmlager mit Erläuterungen der Landschaft, der Orte und der Kampfhandlungen.
12.00-13.00: Mittagessen im heutigen Hotel Keszyca Lesna
ab 13.00 Uhr:
Fahrt nach Pniewo (Pinnow), Erläuterung Durchbruch 44. GdPzBr und Erläuterung Kampfhandlungen des 11. GPK.
Fahrt nach Boryszyn (Burschen) und geführte Besichtigung der "Burschener Schleife".
Fahrt nach Lubrza (Liebenau), Erläuterung Kampfhandlungen des 8. mechGK und Besichtigung PzW 694.

...zurück zur Übersicht